Eine Reformulierung der Anthropologie?

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingChapterAcademicpeer-review

10 Downloads (Pure)

Abstract

Die vielfältigen und tiefgreifenden Veränderungen im Verhältnis von Mensch und
Technik machen neue anthropologische und ethische Ansätze notwendig. Die tech-
nologischen Entwicklungen stellen tradierte anthropologische und ethische Kon-
zepte infrage und fordern sie neu heraus. Inwiefern muss Anthropologie reformu-
liert werden? Dazu wird die Denkströmung des sogenannten »Kritische Posthu-
manismus« vorgestellt, dessen Ansatz in besonderer Weise für eine Neuverhand-
lung des Menschen- und Körperverständnisses vor dem Hintergrund der moder-
nen Technologien geeignet ist (Kap. 9.2). Der Zugang zum Kritischen Posthumanis-
mus wird im Folgenden, womöglich überraschend, über eine kulturwissenschaft-
liche Analyse der Science-Fiction eröffnet (Kap. 9.1).
Original languageGerman
Title of host publicationÜber-Menschen
Subtitle of host publicationPhilosophische Auseinandersetzung mit der Anthropologie des Transhumanismus
Place of PublicationWetzlar
PublisherTranscript Verlag
Chapter9
Pages325-345
Number of pages22
ISBN (Electronic)978-3-8394-6305-5
ISBN (Print)978-3-8376-6305-1
DOIs
Publication statusPublished - 27 Jun 2022
Externally publishedYes

Publication series

NameEdit Edition Moderne, Postmoderne
PublisherTranscript
ISSN (Print)2702-900X
ISSN (Electronic)2702-9018

Cite this