Evaluation von Technologiepolitik: Zur Analyse der Wirksamkeit politischer Techniksteuerung

Translated title of the contribution: Evaluation of Technology Policy

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingChapterAcademic

23 Downloads (Pure)

Abstract

Innerhalb weniger Jahrzehnte sind Technologie- und Innovationspolitik zu zentralen Handlungsfeldern staatlicher Bestrebungen zur Modernisierung der Volkswirtschaften geworden; nennenswerte Anteile öffentlicher Haushalte fließen in die Förderung von Forschung und Technologie in Wissenschaft und Wirtschaft (siehe z.B. Roobeek 1990; OECD 1989; Roessner 1988; Ergas 1987). Unter Technologie- und Innovationspolitik verstehen wir hierbei die staatliche Einflußnahme auf die technologische Entwicklung und ihre wirtschaftliche Umsetzung; Innovation bedeutet dabei den Prozeß der Entwicklung technologisch neuer oder verbesserter Produkte und Verfahren und deren Verwertung am Markt bzw. deren Aufnahme in die Produktion (siehe z.B. Freeman 1990; Meyer-Krahmer 1989; Albach 1989; Dosi 1988; Nelson/Winter 1982; Rothwell et al. 1974; Utterback 1974).
Translated title of the contributionEvaluation of Technology Policy
Original languageGerman
Title of host publicationPolitische Techniksteuerung
EditorsKlaus Grimmer, Jürgen Häusler, Stefan Kuhlmann, Georg Simonis
Place of PublicationOpladen
PublisherSpringer
Pages119-135
Number of pages17
ISBN (Electronic)978-3-663-11099-6
ISBN (Print)978-3-8100-0992-0
DOIs
Publication statusPublished - 1992

Fingerprint Dive into the research topics of 'Evaluation of Technology Policy: Zur Analyse der Wirksamkeit politischer Techniksteuerung'. Together they form a unique fingerprint.

Cite this