Kooperationen, Netzwerke, regionale Entwicklung: zwölf Fallstudien

Dietmar Roessl, Isabella Hatak

Research output: Book/ReportBook editingAcademic

Abstract

Kooperation stellt eine chancenträchtige – und oft auch die einzige – Strategie zur Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen dar. Gleichzeitig sind langfristige Kooperationsbeziehungen mit besonderen Managementherausforderungen verbunden. Vor diesem Hintergrund stellen sich Fragen nach den Entwicklungsprozessen von Kooperationen und den Mechanismen zur Koordination des Verhaltens der Kooperationspartner.

Um diesen Aspekten im Zusammenhang mit der Vielfältigkeit des Kooperationsphänomens Rechnung zu tragen, werden in diesem Buch zwölf facettenreiche Kooperationsfälle präsentiert, die von Autoren aus unterschiedlichen Fachgebieten und Tätigkeitsbereichen erarbeitet wurden.
Die Autoren wenden sich dabei nicht nur an Führungskräfte von Unternehmen, Berater und Regionalmanager, sondern auch an Studierende und Lektoren in den Bereichen Entrepreneurship, strategische Unternehmensführung, Organisationsentwicklung und Marketing sowie jener Managementlehren, wie z.B. Tourismusmanagement, in denen das Kooperations- und Vernetzungsthema von besonderer Relevanz ist.
Original languageGerman
Place of PublicationVienna
PublisherMANZ
Number of pages206
ISBN (Print)9783214006884
Publication statusPublished - 2014
Externally publishedYes

Cite this

Roessl, D., & Hatak, I. (2014). Kooperationen, Netzwerke, regionale Entwicklung: zwölf Fallstudien. Vienna: MANZ.
Roessl, Dietmar ; Hatak, Isabella . / Kooperationen, Netzwerke, regionale Entwicklung : zwölf Fallstudien. Vienna : MANZ, 2014. 206 p.
@book{e524d4a7cda54143b813655fcbac41ea,
title = "Kooperationen, Netzwerke, regionale Entwicklung: zw{\"o}lf Fallstudien",
abstract = "Kooperation stellt eine chancentr{\"a}chtige – und oft auch die einzige – Strategie zur Sicherstellung der Wettbewerbsf{\"a}higkeit von Unternehmen dar. Gleichzeitig sind langfristige Kooperationsbeziehungen mit besonderen Managementherausforderungen verbunden. Vor diesem Hintergrund stellen sich Fragen nach den Entwicklungsprozessen von Kooperationen und den Mechanismen zur Koordination des Verhaltens der Kooperationspartner. Um diesen Aspekten im Zusammenhang mit der Vielf{\"a}ltigkeit des Kooperationsph{\"a}nomens Rechnung zu tragen, werden in diesem Buch zw{\"o}lf facettenreiche Kooperationsf{\"a}lle pr{\"a}sentiert, die von Autoren aus unterschiedlichen Fachgebieten und T{\"a}tigkeitsbereichen erarbeitet wurden.Die Autoren wenden sich dabei nicht nur an F{\"u}hrungskr{\"a}fte von Unternehmen, Berater und Regionalmanager, sondern auch an Studierende und Lektoren in den Bereichen Entrepreneurship, strategische Unternehmensf{\"u}hrung, Organisationsentwicklung und Marketing sowie jener Managementlehren, wie z.B. Tourismusmanagement, in denen das Kooperations- und Vernetzungsthema von besonderer Relevanz ist.",
author = "Dietmar Roessl and Isabella Hatak",
year = "2014",
language = "German",
isbn = "9783214006884",
publisher = "MANZ",
address = "Austria",

}

Kooperationen, Netzwerke, regionale Entwicklung : zwölf Fallstudien. / Roessl, Dietmar; Hatak, Isabella .

Vienna : MANZ, 2014. 206 p.

Research output: Book/ReportBook editingAcademic

TY - BOOK

T1 - Kooperationen, Netzwerke, regionale Entwicklung

T2 - zwölf Fallstudien

AU - Roessl, Dietmar

AU - Hatak, Isabella

PY - 2014

Y1 - 2014

N2 - Kooperation stellt eine chancenträchtige – und oft auch die einzige – Strategie zur Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen dar. Gleichzeitig sind langfristige Kooperationsbeziehungen mit besonderen Managementherausforderungen verbunden. Vor diesem Hintergrund stellen sich Fragen nach den Entwicklungsprozessen von Kooperationen und den Mechanismen zur Koordination des Verhaltens der Kooperationspartner. Um diesen Aspekten im Zusammenhang mit der Vielfältigkeit des Kooperationsphänomens Rechnung zu tragen, werden in diesem Buch zwölf facettenreiche Kooperationsfälle präsentiert, die von Autoren aus unterschiedlichen Fachgebieten und Tätigkeitsbereichen erarbeitet wurden.Die Autoren wenden sich dabei nicht nur an Führungskräfte von Unternehmen, Berater und Regionalmanager, sondern auch an Studierende und Lektoren in den Bereichen Entrepreneurship, strategische Unternehmensführung, Organisationsentwicklung und Marketing sowie jener Managementlehren, wie z.B. Tourismusmanagement, in denen das Kooperations- und Vernetzungsthema von besonderer Relevanz ist.

AB - Kooperation stellt eine chancenträchtige – und oft auch die einzige – Strategie zur Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen dar. Gleichzeitig sind langfristige Kooperationsbeziehungen mit besonderen Managementherausforderungen verbunden. Vor diesem Hintergrund stellen sich Fragen nach den Entwicklungsprozessen von Kooperationen und den Mechanismen zur Koordination des Verhaltens der Kooperationspartner. Um diesen Aspekten im Zusammenhang mit der Vielfältigkeit des Kooperationsphänomens Rechnung zu tragen, werden in diesem Buch zwölf facettenreiche Kooperationsfälle präsentiert, die von Autoren aus unterschiedlichen Fachgebieten und Tätigkeitsbereichen erarbeitet wurden.Die Autoren wenden sich dabei nicht nur an Führungskräfte von Unternehmen, Berater und Regionalmanager, sondern auch an Studierende und Lektoren in den Bereichen Entrepreneurship, strategische Unternehmensführung, Organisationsentwicklung und Marketing sowie jener Managementlehren, wie z.B. Tourismusmanagement, in denen das Kooperations- und Vernetzungsthema von besonderer Relevanz ist.

M3 - Book editing

SN - 9783214006884

BT - Kooperationen, Netzwerke, regionale Entwicklung

PB - MANZ

CY - Vienna

ER -

Roessl D, Hatak I. Kooperationen, Netzwerke, regionale Entwicklung: zwölf Fallstudien. Vienna: MANZ, 2014. 206 p.