Security-Funktionen zur Bekämpfung fahrzeugbezogener Kriminalität

Peter Knapik, Elmar Schoch, Frank Kargl

    Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingConference contributionAcademic

    48 Downloads (Pure)

    Abstract

    Der Einzug neuer Technologien in das automobile Umfeld ist auf dem Vormarsch und bietet somit neue Möglichkeiten zur Realisierung unterschiedlichster Funktionen. Wir verfolgen das Ziel mit Hilfe dieser Technologien Funktionen zur Bekämpfung fahrzeugbezogener Kriminalität zu erarbeiten. Dafür ist jedoch ein tieferes Verständnis dieser Kriminalitätsform notwendig. Deswegen stellen wir in diesem Bericht eine Zusammenfassung unserer Analyse bestehender Statistiken und Studien zu fahrzeugbezogener Kriminalität sowie ausgewählte Ergebnisse einer von uns im Internet durchgeführten Umfrage unter Probanden aus Deutschland, den USA und Mexiko vor. Des Weiteren werden wir zwei neue Konzepte für Funktionen vorstellen, die einerseits der Bekämpfung von Fahrzeugdiebstahl und andererseits der Erhöhung des Sicherheitsgefühls des Fahrers dienen.
    Original languageGerman
    Title of host publication29. VDI-VW-Gemeinschaftstagung Automotive Security
    Subtitle of host publicationKassel, 24. und 25. September 2013
    Place of PublicationDüsseldorf, Germany
    PublisherVDI
    Pages47-62
    Number of pages14
    ISBN (Print)978-3-18-092203-4
    Publication statusPublished - Sep 2013
    Event29. VDI-VW-Gemeinschaftstagung Automotive Security 2013 - Kassel, Germany
    Duration: 24 Sep 201325 Sep 2013
    Conference number: 29

    Publication series

    NameVDI-Berichte
    PublisherVDI-Verlag
    Volume2203
    ISSN (Print)0083-5560

    Conference

    Conference29. VDI-VW-Gemeinschaftstagung Automotive Security 2013
    CountryGermany
    CityKassel
    Period24/09/1325/09/13

    Keywords

    • SCS-Cybersecurity
    • METIS-303985
    • IR-89886
    • EWI-24229

    Cite this

    Knapik, P., Schoch, E., & Kargl, F. (2013). Security-Funktionen zur Bekämpfung fahrzeugbezogener Kriminalität. In 29. VDI-VW-Gemeinschaftstagung Automotive Security: Kassel, 24. und 25. September 2013 (pp. 47-62). (VDI-Berichte; Vol. 2203). Düsseldorf, Germany: VDI.